Am Mittwoch, den 4. Aug. um 10 Uhr geht's los mit dem Neustart nach Corona – bitte Impfnachweise und Maske zur Sicherheit mitbringen

Start wie immer vor dem MF-Büro bei der Emil-Haag-Stiftung. Aus heutiger Sicht (Di 13. Juli) ist ein Radeln wieder möglich. Wir wollen deshalb einen Neustart wagen. Sollte sich die Infektionslage ändern, bitte hier auf unserer HP nochmals nachschauen.

Gegenwärtig haben sich die Inzidenzwerte gut entwickelt. Das macht uns Hoffnung und wir wollen langsam wieder Aktivitäten anbieten, soweit die Gruppenleiter dazu bereit sind bzw. der Emil-Haag-Saal wieder zur Verfügung steht und die Stadt die Freigabe erteilt.Trotz der guten Inzidenzwerte bleiben wir verantwortlich und beachten die geltenden Hygieneanforderungen, d.h. Händedesinfektion, Masken tragen, Abstand halten, desinfizieren von benutzten Gegenständen, soweit notwendig.

Neben den online-Aktivitäten unserer Weiler Onliner sind unsere Spaziergänger dienstags ab 9.30 schon seit einiger Zeit wieder in Einsatz. Jetzt startet eine weitere "draußen" - Aktion: die Radfahrer starten am 2. August mit einer ersten Tour.

Wie und wann es dann komplett weiter geht, werden wir zu gegebener Zeit hier auf der Homepage, in unserem Schaukasten beim Büro und im Wochenblatt kommunizieren. 

Bleiben Sie gesund und auch zuversichtlich!!

Denken Sie daran: wir helfen telefonisch und online gern bei Ihren Computer- oder Smartphone-Problemen. Schreiben Sie uns ein kurzes E-Mail mit Ihrer Telefonnummer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir melden uns kurzfristig.

   
© Miteinander-Füreinander e.V.