Unsere diesjährige Exkursion „Heimat und Geschichteprojekt“ und gleichzeitig Dankeschönveranstaltung für besonders aktive Vereinsmitglieder führte uns nach Hechingen-Stein ins Römische Freilichtmuseum, wo wir uns in die Zeit von vor rund 2000 Jahren zurückversetzen ließen. Lebendige und greifbare Geschichte mit Originalfunden und Rekonstruktionen, als hier eine Provinz des Römischen Reichs bestand. In einer eindrucksvollen Führung erlebten wir, was uns die Ruinen eines römischen Landguts aus dem ersten Jahrhundert n. Chr. vom Leben der Römer berichten.

Wir genossen den interessanten Nachmittag in einer herrlichen Gegend mit fantastischem Ausblick auf die Burg Hohenzollern. Danach ging es weiter über Rottenburg, wo uns ein leckeres Abendessen erwartete zurück nach Weil der Stadt.Einige Fotos unserer Veranstaltung finden sich in unserer Galerie

Tour der Weiler Radler am Mittwoch 24. Juli 10 Uhr

"Radtour ins Nagoldtal und auf dem Würmtalradweg zurück nach Weil der Stadt“

Jetzt haben die Weiler Onliner ihren alten Flyer, der schon ein wenig in die Jahre gekommen war, durch einen neuen Flyer ersetzt.

Die Flyer sind gerade beim Drucken und werden noch im Juli in unserer Auslage beim Büro verfügbar sein.

Wer möchte, kann aber durch einen Klick auf das Bild links den Inhalt schon jetzt anschauen und ggf. drucken.

   
© Miteinander-Füreinander e.V.