Freitag, 3. März 2017 um 19.00 Uhr in der Emil-Haag-Begegnungsstätte zeigen wir

Quartett
Großbritannien 2012, Regie Dustin Hoffman, 108 Min.

Die langjährigen Freunde Reggie (Tom Courtenay) und Wilf (Billy Connolly) leben zusammen mit ihrer ehemaligen Kollegin Cecil (Pauline Collins) in einer Residenz für ehemalige Opernsänger. Jedes Jahr findet zu Ehren von Guiseppe Verdi ein Konzert statt, um den geliebten Wohnsitz erhalten zu können. Doch die Ankunft von Opernstar Jean (Maggie Smith), die einst mit Reggie verheiratet war, mischt das Trio ordentlich auf. Sie mimt noch immer noch die große Diva und weigert sich, bei dem geplanten Konzert dabei zu sein. Der von vielen sehnsüchtig erwartete Auftritt rückt immer näher und ohne Jean können Cecil, Wilf und Reggie nicht auftreten. Erst in letzter Minute raufen sich die Vier zum gemeinsamen Auftritt zusammen. Der Film porträtiert einfühlsam die individuell schrulligen Senioren dieses Altersitzes und webt dabei geschickt und humorvoll die Aspekte des Alterns in die Handlung ein.

Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen bei Bodo Schröter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Italienisch für Fortgeschrittene fand bisher dienstags gleich in Anschluss an die ital. Einsteigergruppe statt und muss ab sofort mangels Teilnehmern ausfallen. Die Einsteigergruppe geht wie bisher weiter. Wir werden an dieser Stelle Bescheid geben, wenn unser Angebot wieder anlaufen kann.

Ab sofort sind wir wieder für alle Mitglieder und Interessierte montags von 14.30 bis 16 Uhr persönlich in unserem Büro erreichbar.

   
© Miteinander-Füreinander e.V.