Nachdem die Senioren am Donnerstagnachmittag spielen, brauchte es dringend noch einen Termin für die „Jüngeren“. Ein Binokelabend war das Ziel, aber warum nicht die Pforten für alle Arten von Spielen öffnen? Bringen Sie Spiele und Karten, gute Laune und ihre Freunde und Freundinnen mit, damit wir viel Spaß haben. Je größer der Andrang, desto mehr verschiedene Spiele können gespielt werden.

Immer am letzten Freitag im Monat ab 19 Uhr in der Emil-Haag-Begegnungsstätte, An der Wolldecke 2.

Kontakt: Martina Roeßle 07033 – 69 04 62

   
© Miteinander-Füreinander e.V.