Zurzeit ist unsere Gruppe im Umbruch. Bisher lagen unsere Unterstützungs- und Hilfeangebote schwerpunktmäßig im Bereich von Computern, PCs und Laptops sowie dem Betriebssystem Windows 7, 8 und 10. Dafür stehen wir Ihnen jeden Dienstagnachmittag von 15 bis etwa 17 Uhr zur Verfügung. Mehrere Laptops stehen für Sie bereit, so dass Sie selbständig dort arbeiten oder im Internet recherchieren können. Zwei unserer so genannten Mentoren, also Menschen mit Computer- und Laptop-Knowhow, stehen während unserer Öffnungszeit als Hilfestellung bereit, um zu unterstützen, Fragen zu beantworten und bei Problemen zu helfen.
Gern kommen wir auch zu Ihnen nach Hause, wenn sich die Probleme nur Vorort beseitigen lassen. Es gibt auch die Möglichkeit, dass wir uns auf Ihr Gerät aufschalten, um Probleme zu beseitigen.
Doch wieso ist die Gruppe nun im Umbruch? Ganz einfach: die technische Entwicklung ist weiter fortgeschritten, und wir passen uns diesen Gegebenheiten an. Stärker im Fokus stehen heute Geräte wie Smartphones und Tablet-PCs, auf denen neuartige Programme, die so genannten Apps, laufen und die tolle Anwendungsmöglichkeiten bringen. Dafür haben wir unsere Kompetenz einerseits durch die Fortbildung unserer Mentoren erweitert. Andererseits suchen wir neue Mentoren, die ihr Wissen, Ihr Knowhow und Kenntnisse zu Verfügung stellen und die Lust, Spaß, ein wenig Zeit und Interesse haben, bei unserer Gruppe mitzumachen.
Wir werden auch wieder Workshops und Vorträge anbieten und Einführungen in die etwas andere Welt der Smartphones und Tablet-PCs geben. Eine Einführung und Kaufberatung können wir heute bereits anbieten. Gern besuchen wir auch andere Einrichtungen, stellen uns vor und halten einen ca. einstündigen Vortrag zum Thema Einführung in die Welt der Smartphones und Tablet-PCs.

Zudem wird es einen so genannten „Digitalen Medientreff“ geben, bei dem wir über Bekanntes und Neues tiefergehend referieren und diskutieren wollen.
Es ist Einiges bei uns geboten; Sie müssen das Angebot nur annehmen, uns dienstags besuchen und Kontakt zu uns aufnehmen. Und dass alle unsere Angebote kostenlos sind, versteht sich von selbst. Das heißt aber nicht: Kost nix – ist nix. Testen Sie uns.

Und wer seinerseits bei uns sein Wissen und Knowhow einbringen und an andere weitergeben möchte, ist ganz herzlich eingeladen mit Bruno Henzler Kontakt aufzunehmen. Das wäre toll!

Kontakt: Bruno Henzler 07033/7302
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
© Miteinander-Füreinander e.V.