Wir vermitteln Hausaufgabenhelfer und -helferinnen für Kinder aller Alters­stufen, die vorüberge­hend oder über einen länge­ren Zeit­raum hinweg Unterstützung brauchen. Es handelt sich hierbei um Kinder, deren Eltern nicht in der Lage sind, eine Nachhilfe zu bezah­len. Die Betreuung findet an der Grund- und Haupt­schule in Weil der Stadt oder aber auch bei den Helfern und Helferin­nen zu Hause statt. Ehe­malige Lehrer und Lehrerinnen, aber auch Nichtpä­dagogen über­nehmen die Betreu­ung für ein oder zwei Kinder. Der Zeit­rahmen wird von ihnen selbst gesteckt.

Und selbstverständlich gilt auch für unsere Gruppe, dass wir jederzeit Zuwachs brauchen können. Wir freuen uns, wenn Sie ein wenig Zeit erübrigen können und sich einmal unverbindlich informieren.

Kontakt: Marianne Maier  Tel.: 07033 / 810 65

   
© Miteinander-Füreinander e.V.